Fischerfest 2018 in Ebach

Wie in jedem Jahr laden wir wieder zu unserem Fischerfest des Fischereivereins Eckental
e.V. herzlich ein.

Dieses Jahr findet unser Fischerfest am Samstag, 04. August statt!

Das Fischerfest beginnt um 13:00 Uhr, so dass man gerne bereits zum Mittagessen unsere leckeren geräucherten Forellen genießen kann. Dazu laden wir dich, deine Familie und deine Freunde ganz herzlich ein! Wir möchten dich bitten, diesen Tag vorzumerken und mit Familie, Freunden und Bekannten nach Ebach zur Fischerhütte zu kommen.

Am Samstag, den 04. August 2018, ab 13.00 Uhr beginnt unser Fischerfest.

Auch für die Ausrichtung des Festes selbst bitten wir um deine Unterstützung.
Wir suchen freiwillige Mitglieder für verschiedenste Aufgaben und Tätigkeiten.
Bitte setzt euch zur Koordination der Aufgaben mit Arthur Feidel oder Marc Brütting in Verbindung.

Für die Vorbereitungen rund um das Fest, Aufbau und Abbau sind wieder Arbeitsdienste
angesetzt. Diese können dem folgenden Kalendarium entnommen werden:

• Fr. 03. August 2018, Aufbau (Ebach 16:00 Uhr)
• Sa. 04. August 2018, Vorbereitung Festlichkeiten (Ebach 08:00 Uhr)
• Sa. 04. August 2018 Fischerfest Ebach (ab 13:00 Uhr)
• So. 05. August 2018, Abbau (Ebach 14:00 Uhr)

Bitte setzt euch bei Rückfragen oder zur Anmeldung für die Arbeitsdienste mit Marc Brütting in Verbindung.

Wir wünschen ein harmonisches, erfolgreiches und regenfreies Wochenende zum
Fischerfest und freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen!

Viele Grüße und allzeit Petri-Heil,
Die Vorstandschaft

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Arbeitsdienste, Termine / Ankündigungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Fischerfest 2018 in Ebach

  1. Freue mich über die jahrelange Zusammenarbeit mit Johann Feidel, lG Wolfgang

    • Ralf Grieseler sagt:

      Hallo Wolfgang, vielen Dank für die netten Worte, ich habe das an Hans natürlich gerne weitergeleitet!
      Petri Heil,
      Ralf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.